Kontakt

Ihre Meinung zählt!

Jameda

Bewerten Sie uns.

Sprechzeiten

Montag
8.00-12.30 & 14.00-18.00 Uhr
Dienstag
8.00-12.30 & 14.00-18.30 Uhr
Mittwoch
8.00-12.30 & 13.30-16.00 Uhr
Donnerstag
8.00-12.30 & 14.00-18.30 Uhr
Freitag
8.00-12.30

Telefon: 0 52 55 - 61 59

» Zahnschienen

Unter Umständen kann der Einsatz verschiedener Zahnschienen sinnvoll sein, zum Beispiel bei Kiefergelenkbeschwerden oder als Mundschutz beim Sport.

Wir stellen die individuell angepassten Zahnschienen in unserem praxiseigenen Dentallabor für Sie her:

Mit dieser Schiene wird Ihr Kiefergelenk dauerhaft in eine gerade, entspannende Position geschoben. Je nachdem, wie ausgeprägt sich Ihr Kiefergelenk in „Schieflage“ befindet, tragen Sie die Schiene bis zu einigen Monaten. Aber die lange Behandlungsdauer zahlt sich in der Regel aus: Nacken-, Kopf- oder Rückenschmerzen, die durch die Fehlstellungen des Kiefers verursacht wurden, klingen meist rasch ab.

Stellen wir fest, dass leichtes Zähneknirschen für Ihre Verspannungen verantwortlich ist, können wir Ihnen häufig bereits mit Aufbiss- bzw. Entspannungsschienen helfen. Mit den Schienen sorgen wir in erster Linie dafür, dass Ihr Kiefergelenk entlastet wird. Die Schienen gleichen den Biss zwischen Ober- und Unterkiefer aus und werden nachts auf die untere Zahnreihe gesetzt.

Die Folge: Ihre Muskulatur kann sich nun entspannen und lockern, und Ihre Beschwerden verringern sich oder klingen sogar vollständig ab.

Ist nächtliches Zähneknirschen stark ausgeprägt, sind statt Aufbissschienen spezielle Knirscherschienen sinnvoll. Sie verhindern insbesondere, dass sich Ihre Zähne nachts gegenseitig „abschleifen“ und der Druck beim Aufeinanderpressen beispielsweise zu Rissen im Zahnschmelz führen könnte.

Sie schnarchen? Dann können wir Ihnen in einigen Fällen mit Schnarchschienen helfen. Die Ursache des Schnarchens liegt in einer Verengung des Rachenraums während des Schlafs, was das typische Schnarchgeräusch hervorruft.

Schnarchschienen ähneln einer Zahnspange und schieben Unterkiefer und Zunge nach vorne, sodass der Rachenraum geöffnet bleibt. Die Atemluft kann dadurch ungehindert einströmen und Sie (und Ihr Partner) haben einen erholsameren Schlaf.

Sie oder Ihr Kind treiben oft Sport, zum Beispiel Inline-Skating, Fußballspielen, Mountainbiken oder andere „zahngefährliche“ Sportarten? Dabei passieren schneller Unfälle, von denen insbesondere die Frontzähne betroffen sind. Um Ihre Zähne zu schützen, empfehlen wir Ihnen eine spezielle Schiene. Wir fertigen sie individuell für Ihre Zahnreihen an.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter, sprechen Sie uns einfach an!